Mittwoch, 28 Jun 2017
 
 
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dipl.-Ing. (FH) Erich Bottesch   
Mittwoch, den 03. Februar 2010 um 12:24 Uhr

DIN EN 14785 endlich harmonisiert

(03.02.2010) Veröffentlichung der DIN EN 14785:2006 „Raumheizer zur Verfeuerung von Holzpellets – Anforderungen und Prüfverfahren“ im Amtsblatt der Europäischen Union.

Nach langjähriger Wartezeit ist nun endlich EN 14785:2006 "Raumheizer für Pellets" europäisch harmonisiert worden, siehe auch bei NANDO.

Die Veröffentlichung der EN 14785:2006 im Amtsblatt der Europäischen Union legt den Zeitpunkt für die Anwendung der europäisch harmonisierten Norm EN 14785 für Pelletöfen fest. Ab dem 01.01.2010 ist somit die EN 14785 als harmonisierte europäische Norm verbindlich anzuwenden. Ab diesem Zeitpunkt ist die Kennzeichnung mit dem CE- Zeichen möglich.

Die Übergangsfrist für die Umsetzung dieser Harmonisierung beträgt 1 Jahr. Das bedeutet, dass ab dem 01.01.2011 die CE- Kennzeichen und die Konformitätserklärung auf Basis der europäisch harmonisierten Norm EN 14785:2006 auf Basis der Bauproduktenrichtlinie für alle Pelletöfen verbindlich anzuwenden ist.

Bisher war eine CE-Kennzeichnung für Pellet-Raumheizer auf Basis der Maschinenrichtlinie möglich.

Weitere Informationen über notwendige Prüfungen von Pelletöfen nach DIN EN 14785 sind in diesem Beitrag zu finden.

Zugriffe auf diesen Beitrag: 11555
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. Dezember 2010 um 19:18 Uhr